Dr. med.
Vincenzo Bluni

Facharzt für Frauenheilkunde
und Geburtshilfe
--[Praxisleistungen]--
[schwangerschaft]
[kinderwunsch]
[verhütung]
[verhütung neue methoden]
[wechseljahre]
[früherkennung]
[igel-leistungen]
[interaktives]
[linkliste]
[news]
[newsarchive]
[impressum]
[datenschutz]

Profil | Kontakt | Sitemap

Individuelle Gesundheitsleistungen - IGEL - Laborleistungen


  • Schwangerschaftstest aus dem Urin
    Die Feststellung der Schwangerschaft ist eine Leistung der Gesetzlichen Krankenversicherung. Ihre Frauenärztin/Frauenarzt wird Ihnen jedoch die Möglichkeit anbieten, in der Praxis einen Test durchzuführen, der mittels Ihrer Urinprobe feststellt, ob eine Schwangerschaft besteht. Der Befund kann Ihnen sofort mitgeteilt werden.


  • Schwangerschaftstest im Blut
    Eine andere Möglichkeit eine Schwangerschaft festzustellen, besteht durch eine Blutprobe. Hier liegt die Ergebnisgenauigkeit bei fast 100%.


  • Bestimmung des Hormonspiegels zur Klärung, ob
    • die hormonellen Voraussetzungen für das Eintreten einer Schwangerschaft vorliegen, oder ob eine Veränderung im Hormonhaushalt dafür vorliegt,dass eine Schwangerschaft nicht eintritt
    • es Hinweise für das Eintreten der Wechseljahre gibt


  • Untersuchung auf Pilze oder Bakterien in der Scheide
    bei Beschwerdefreiheit


  • Urinuntersuchung
    auf Zucker, Eiweiß, Blut, Bakterien


  • Untersuchung auf okkultes Blut im Stuhl (Hämoccult)
    Untersuchung auf verstecktes Blut im Stuhl vor dem 50. Lebensjahr oder nach dem 56. Lebensjahr im Zweijahresabstand, wenn eine jährliche Testung keine Leistung der Gesetzlichen Krankenversicherung mehr ist und keine Vorsorgedarmspiegelung in Anspruch genommen wird.


  • HIV 1+2 Test
    Bei Nichtrisikogruppen und bei garantierter Anonymität. Zur Sicherheit, dass Sie nicht Überträger des ansteckenden Immunschwäche-Virus HIV 1 oder 2, dem Erreger der Immunschwäche-Krankheit AIDS, sind.


  • Einfaches Blutbild
    Zur Bestimmung der allgemeinen Leistungsfähigkeit und Abwehrkraft mit Zählung der roten und weißen Blutkörperchen und Blutplättchen inklusive Messung des Blutfarbstoffes


  • Allgemeiner Blutstatus
    mit Untersuchung der Leber- und Nierenwerte, der Blutfette inklusive Cholesterin und der Mineralsalze im Blut


  • Blutgruppe
    zur Feststellung der Blutgruppe inklusive Ausstellen eines offiziellen Notfallausweises, inklusive Antikörpersuchtest, Rhesusformel und Kell-Antigen.






Weiterempfehlen:
  • Print
  • Facebook
  • TwitThis
  • Digg
  • del.icio.us
  • MisterWong
  • StumbleUpon
  • Y!GG


© 2017 - Dr. med Vincenzo Bluni