Dr. med.
Vincenzo Bluni

Facharzt für Frauenheilkunde
und Geburtshilfe
--[Praxisleistungen]--
[schwangerschaft]
[kinderwunsch]
[verhütung]
[verhütung neue methoden]
[wechseljahre]
[früherkennung]
[igel-leistungen]
[interaktives]
[linkliste]
[news]
[newsarchive]
[impressum]
[datenschutz]

Profil | Kontakt | Sitemap

Individuelle Gesundheitsleistungen - IGEL


[igel]
Sehr geehrte Patientin,


gelegentlich kann es vorkommen, dass Sie die Abklärung einer befürchteten Erkrankung wünschen, ohne dass es hierfür gesicherte Befunde oder bestehende Beschwerden Ihrerseits gibt. Solche Fälle sind leider nicht von den gesetzlichen Krankenversicherungen abgedeckt und die Kosten müssen von Ihnen selbst getragen werden. Es handelt sich hier um Leistungen, die über das unbedingt Notwendige (Basisleistungen) hinausgehen. Wir nennen diese medizinisch sinnvollen Zusatzleistungen auch

Individuelle GEsundheitsLeistungen (IGEL)

Um den hohen Standard Ihrer medizinischen Versorgung zu sichern, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, neben der notwendigen, ausreichenden Kassenleistung die zusätzliche optimale individuelle Gesundheitsleistung zu wählen.

Diese Leistungen werden entweder in unserer Praxis selbst oder in eigens dazu ausgewählten Laboratorien erbracht. Die Kosten errechnen sich nach der GOÄ (Gebührenordnung für Ärzte) vom 1. Januar 1996. Selbstverständlich sind die ärztliche Interpretation der Ergebnisse und eine Kopie zum Mitnehmen Bestandteil der Leistung.

Bitte beachten Sie: Eine notwendige Untersuchung und Behandlung wird für Sie in aller Regel ohne Zuzahlung ausreichend sichergestellt werden. Jedoch sind die Kassenärzte nach einer gemeinsamen Beschlussfassung des Bundesgesundheitsministeriums, der gesetzlichen Krankenkassen und der Ärzteschaft gehalten, sich im Bereich der Diagnostik und Therapie auf das Notwendige und medizinisch Ausreichende und Anerkannte zu beschränken.

Die Nutzung dieser Zusatzleistungen ist grundsätzlich freiwillig. Vor der Untersuchung entscheiden Sie, ob diese Zusatzleistungen durchgeführt werden sollen oder nicht.



Weiterempfehlen:
  • Print
  • Facebook
  • TwitThis
  • Digg
  • del.icio.us
  • MisterWong
  • StumbleUpon
  • Y!GG


© 2017 - Dr. med Vincenzo Bluni